Unverbindlich anfragen
Online Buchen

Reiturlaub Ostsee: Das Glück im Sattel finden

Urlaub ist die Gelegenheit, um abzuschalten und zu entspannen. Die einen tun das am besten am Strand, beim Spazierengehen, Schwimmen oder Dösen in der Sonne; die anderen beim Sport. Warum nicht beides miteinander verbinden und den Urlaub ganz einfach zum Reiturlaub an der Ostsee machen? An der Ostsee finden Sie eine Vielzahl von Reiterhöfen und Möglichkeiten, das Glück dieser Erde im Sattel zu entdecken.

Am besten geht das direkt in der Nähe Ihrer Unterkunft: In Bliesdorf, ca. 5 km von Grömitz entfernt beispielsweise, auf dem Hof von Bauer Martin. Hier können Sie das Reiten an der Ostsee lernen oder Ihre Kenntnisse vertiefen. Ganz wie Sie mögen: ganz individuell und ganz entspannt.

Reiten an der Ostsee

Beste Bedingungen in Ihrem Reiturlaub an der Ostsee

In Ihrem Reiturlaub an der Ostsee auf dem Hof von Bauer Martin erwarten Sie aktuell elf Pferde. Vom geduldigen Shetlandpony für die Kleinsten über den ausgeglichenen Haflinger bis hin zu gut ausgebildeten Pferden, mit denen das Reiten einfach nur Freude macht. Genießen Sie es, eine Privatstunde auf dem professionellen Allwetterplatz oder in der Halle zu nehmen oder gemeinsam mit anderen in der Gruppe zu reiten. 

Anfänger werden zunächst an der Longe behutsam an den neuen Sport herangeführt, bis sie sich sicher genug fühlen, um „frei“ allein zu reiten. Platz und Halle sorgen dafür, dass Sie dem Vergnügen jederzeit nachgehen können und vom Wetter unabhängig sind. Auch Kinder können hier auf den vielen braven Ponys angstfrei das Reiten erlernen. 

Reiten an der Ostsee: Am Strand oder über goldgelbe Felder - wild & romantisch

Sie können schon reiten und haben einfach nur Lust, sich mal wieder in den Sattel zu schwingen? Ein Reiturlaub an der Ostsee ist die Gelegenheit. Traben Sie auf unseren Pferden über goldgelbe Rapsfelder und saftig grüne Wiesen oder – nach Saisonende im Winter, vom 1. Oktober bis 31. März – sogar über den weißen Ostseestrand. Ein Vergnügen für Pferd und Reiter.  

Was benötige ich im Reiturlaub an der Ostsee an Ausrüstung?

Zum Reiten an der Ostsee benötigen Sie folgende Dinge:

  • Helme: Helme in allen Größen sind kostenlos für Sie vor Ort vorhanden. Ein eigener Helm passt natürlich immer am besten. Wenn Sie einen haben, bringen Sie ihn doch einfach mit. 
  • Schuhe: Schuhe mit Absatz, damit Sie nicht in den Steigbügel rutschen. 
  • Hose: Eine bequeme Hose, mit möglichst wenig Nähten.

Wir haben Ihre Neugier geweckt und Sie haben Interesse daran, Ihren Urlaub an der Ostsee zum Reiturlaub zu machen? Teilen Sie uns Ihre Wünsche am besten gleich bei der Buchung mit und wir informieren Sie über unsere Reitangebote. 

Gerne merken wir Sie für Ihre erste Reitstunde oder Ihren ersten Ausritt im Reiturlaub an der Ostsee vor.

Finden Sie jetzt Ihre Unterkunft für einen Reiturlaub an der Ostsee in Ihrem Ostsee-Urlaub.

Der direkte Weg zu unserem Kontaktformular:

Schreiben Sie uns!